Führung durch das "Fort" - Kronwerk und größtes Vorwerk der Festung Landau

Landau in der Pfalz

Beschreibung

Das Fort ist das größte erhaltene Festungswerk, ein von 1700-1702 errichtetes Außenwerk der Festung auf dem Kaffenberg.

Bei dem Rundgang mit Gästeführer Thomas Kiefer durch den auch „Kronwerk“ genannten Festungsteil kann dieses Werk inklusive der unterirdischen Minengalerien besichtigt werden (ein absolutes Highlight).
Auch die Geschichte der Anlage als „Luitpoldpark“ nach Ende der Festung wird thematisiert.

Treffpunkt: Eingang Fort –  Eichbornstraße/ Am Bürgergraben

Die Führung kostet 8,00 €/Person.
Kinder bis 5 J. frei, Kinder von 6 J. - 15 J. 4,00 € , ab 16 J. Erwachsenenpreis
Studenten 5,00 € (mit Ausweis)
Für Pfalzcard-InhaberInnen ist die Tour kostenfrei.

Die Führung ist nicht barrierefrei.

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Eine Anmeldung ist beim Büro für Tourismus erforderlich, Tel.: 06341/13-8310 oder per Mail an touristinfo@landau.de


Termin

13.07.2024 · 11:00
Zeit:
  • Sa 11:00 Uhr

@ Kontakt

Büro für Tourismus Landau

Marktstraße 50, 76829 Landau

touristinfo@landau.de

(0049) 6341 13 8310

http://www.landau-tourismus.de/

Veranstaltungsort

Eingang Fort

Eichbornstraße/ Am Bürgergrabende, 76829 Landau in der Pfalz

Weitere Informationen

Weitere Termine
Sat., 13
Jul., 2024
11:00
Sa., 10
Aug., 2024
11:00
Sa., 21
Sep., 2024
11:00
Weitere Termine anzeigen