Appelbach-Radweg

Der Radweg begleitet "die Appel" auf der gesamten Strecke im stetig breiter werdenden Tal. Er verläuft mit Ausnahme von 6 km zwischen Tiefenthal und Neu-Bamberg auf eigenen Wegen und verbindet die Donnersbergregion mit dem Nahetal. Entspringend am Westrand des Donnersberges zwischen Falkenstein und Marienthal fließt der Appelbach 40 km durch die Pfalz und Rheinhessen bevor er bei Planig in die Nahe mündet.

Schwierigkeit
leicht
Strecke
42,4 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
16 m
Abstieg
254 m
Start
Marienthal
Ziel
Wöllstein

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Los geht's entweder in Marienthal an der Blockhütte oder in Ruppertsecken. Durch den Wald führt der Radweg nach Würzweiler. Nach einem kurzen Abschnitt auf der Landstraße verläuft der Radweg zwischen Feldern und dem Appelbach bis nach Gerbach. Über St. Alban, Gaugrehweiler und Oberhausen gelangt der Radler nach Münsterappel und von dort über Niederhausen und Tiefenthal nach Neu-Bamberg, dem Tor zur Rheinhessischen Schweiz. Von dort aus lohnt sich ein Abstecher zum Hof Iben. Die nächste Station ist Wöllstein - von da aus können wir nach Bad Kreuznach oder Gensingen weiterfahren und haben dort Anschluss an den Nahe-Radweg. Von Ruppertsecken bzw. Marienthal bis Wöllstein ist der Radweg gemäß der aktuellen Richtlinie einheitlich beschildert.

Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke gibt es u. a. in Marienthal, Ruppertsecken, Würzweiler, Gerbach, St. Alban, Gaugrehweiler und Niederhausen.

Brücke in Gaugrehweiler (Florian Trykowski)
Brücke in Oberhausen an der Appel (Florian Trykowski)
Appelbach-Radweg zwischen Gerbach und Würzweiler (Florian Trykowski)
Fachwerkshäuser in St. Alban (Florian Trykowski)
 ()
 ()

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen