Lauterecken - kleine Rundtour

Sie starten im Zentrum des kleinen Städtchens Lauterecken, Veldenzplatz und wandern auf dem Pfälzer Höhenweg in Richtung Meisenheim bis zum Abzweig nach Medard. Dort nehmen Sie den Zuweg nach Medard (gelbe Wolke auf blauem Grund) und wandern wieder ins Glantal. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit, über den Glan-Blies-Radweg im Tal nach Lauterecken zurück zu kehren.

 

Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
252 m
Abstieg
252 m
Start
Veldenzplatz, 67742 Lauterecken
Ziel
Veldenzplatz, 67742 Lauterecken

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Pfälzer Höhenweg

Lauterecken (Veldenzplatz - Veldenzschloss) - Hauptstraße (in norwestlicher Richtung) - Überquerung des Glans - Überquerung der Saarbrücker Straße (B420) - berghoch - Geisenrech - Buchenhaag - Langheck - Ingenhöll - Ringwall Marialskopf - hinterm Ohlbachskopf rechts abbiegen auf den Zuweg "Pfälzer Höhenweg"

Zuweg "Pfälzer Höhenweg"

Ohlbachskopf - Medard (Im Prenkel) - An der Kirche - Hauptstraße - Mühlgasse - Anbindung an den Glan-Blies-Radweg

Glan-Blies-Radweg

Mühlgasse (rechts einbiegen) - Lauterecken (Bahnhofstraße) - Hauptstraße - Veldenzplatz (Veldenzschloss)

"Der RADgeber" ()
Schloss Veldenz (Tourismusbüro Pfälzer Bergland)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen