Mountainbiketour 4b Waldleiningen (Kurztour)

Zu Beginn der Tour durchqueren wir den Ort Waldleiningen kommen. Darauf folgt eine schöne Trailabfahrt mit einigen anspruchsvollen Spitzkehren, die unsere Fahrtechnik fordern, bevor wir dann weiter eher flach auf schmalem Weg unterwegs sind.  Wir fahren wieder aufwärts bis zur B48, die wir wiederum überqueren und biken zur „pfälzischen Weltachs“. Dieses beliebte Fotomotiv ist ein bearbeiteter Buntsandstein mit witzigem Hintergrund. Die Felsformation steht auf dem 459 Meter hohen kleinen Roßrück. Einmal im Jahr wird die „Weltachse“ feierlich neu „geölt“. Nach dieser Felsformation fordert uns zunächst eine anspruchsvolle Trailsektion. Höhere Felsabsätze und Wurzeln fordern unsere Fahrtechnik. Gerade die Linienwahl ist hier entscheidend, ist man nicht sicher, sollte man an einigen Stellen sein Mountainbike schieben. Danach wird der Trail wieder einfacher und wir fahren über den kleinen Roßrück nach Mölschbach. Nach einem Asphaltstück geht vorbei an der Eulenmühle und dem Antonihof. Nun besteht die Möglichkeit einen kurzen Abstecher nach Johanniskreuz zu machen um dort eine Rast einzulegen. Folgt man der Beschilderung dann geht es direkt zu den „Drei Linden“. Nach der rasanten Abfahrt fahren wir nun zum sogenannten „Dämmchen“. Nun folgt wiederum ein flowiger Trail zum Langental, bevor wir wieder zurück nach Waldleiningen kehren.

Schwierigkeit
mittel
Strecke
24,4 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
434 m
Abstieg
434 m
Start
Waldleiningen
Ziel
Waldleiningen

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Waldleiningen – Seewog – Wertholzlagerplatz Stangeneck – Stüterbächle – B48 – pfälzische Weltachs – kleiner Roßrück – Felsenbrunnertal – K49 – Mölschbach – Eulentalstraße – Eulenmühle – L503 – Johanniskreuz – L503 – Eulental – An den drei Linden – Haidhaldbrunnen – Dämmchen – Zeltplatz Langental – Elmsteiner Straße – Waldleiningen

Mountainbiker im Wald (Christoph Riemeyer)
Mountainbiker auf einem Singletrail (Christoph Riemeyer)
An der Weltachs (Christoph Riemeyer)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen