Panoramarundweg Wartturm

Herzlich Willkommen auf dem Panoramarundweg Wartturm in Albisheim!

Der Rundwanderweg führt größtenteils über unbefestigte Wege rund um den Wingertsberg. Er bietet Ihnen eine malerische Aussicht ins Zellertal und zum höchsten Berg der Pfalz, dem Donnersberg.

Entlang der Wingerte mit ihren unzähligen Weinreben führt der Weg hoch hinaus zum Wartturm. Von dort aus genießen Sie ein beeindruckendes Panorama, das den Blick ins Zellertal freigibt. An klaren Tagen reicht die Sicht sogar bis zum Odenwald. Beim Wartturm handelt es sich um einen Rundturm, dessen unregelmäßiges Mauerwerk aus dem Kalkstein der umliegenden Gegend erbaut wurde. Von hier aus wurde früher Wache über die Sicherheit der Albisheimer Bürgerinnen und Bürger gehalten.

Für eine gemütliche Rast stehen entlang des Weges und am Wartturm Picknickmöglichkeiten zur Verfügung. Zudem finden Sie Wanderliegen, die zum Entspannen einladen und Sie die Schönheit der Natur in vollen Zügen genießen lassen.

Das Projekt wird gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).

Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,3 km
Dauer
1:25 h
Aufstieg
93 m
Abstieg
93 m
Start
Wanderparkplatz bei Zellers Weinlounge
Ziel
Wanderparkplatz bei Zellers Weinlounge

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Die Wanderung beginnt am Wanderparkplatz und führt Sie zunächst mit einem kurzen Anstieg zu den Weinreben. Links haltend wandern Sie Richtung Marnheim. Hier können Sie eine wunderbare Aussicht auf den gegenüberliegenden Osterberg, den Heyerhof und den Donnersberg genießen.

Der Weg führt an einem Weinberghäuschen vorbei und bietet unterwegs Picknickmöglichkeiten und eine tollen Blick auf den Donnersberg, dem höchsten Berg der Pfalz. Weiter geht es hoch hinaus auf den Wingertsberg bis zum Wartturm. 

Der Wartturm lädt zum Verweilen ein und bietet bei gutem Wetter eine wunderbare Sicht bis zum Odenwald und in die Rheinebene. Hier finden Sie auch eine Trockentoieltte. Vorbei am Wartturm führt der Weg über einen geschotterten Wirtschaftsweg am Jüdischen Friedhof vorbei. Entlang an Streuobstwiesen führt der Weg schließlich wieder hinunter ins Tal. Die Wanderung endet am Ausgangspunkt, dem Wanderparkplatz.

Blick vom Wartturm ins Zellertal (Elena Keller, VG Göllheim)
Wartturm in Albisheim (Elena Keller, VG Göllheim)
Blick vom Wartturm ins Zellertal (Elena Keller, VG Göllheim)
Ruheliege mit Blick zum Donnersberg (Elena Keller, VG Göllheim)
Picknickbänke entlang des Panoramarundwegs Wartturm (Elena Keller, VG Göllheim)
Trockentoilette auf dem Wartturm (Elena Keller, VG Göllheim)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen