PWV Saar-Pfalz-Weg / Schwarzer Punkt auf weißem Strich: Etappe Rülzheim - Schweigen-Rechtenbach

Diese größtenteils ebene Etappe des Saar-Pfalz-Weges vom Pfälzer Waldverein verläuft von Rülzheim in der Südpfälzer Rheinebene bis an den Rand des Pfälzerwaldes und dem Beginn der Deutschen Weinstraße: Schweigen-Rechtenbach mit seinem Deutschen Weintor. Durch idyllische Dörfer, auf Spuren der alten Römer bei Rheinzabern und Hagenbach, durch den mystischen Bienwald, durch die offene Landschaft des "Viehstrichs" und über hügelige Wege durch die Weinberge, geht der Wandernde auf dieser abwechslungsreiche Route. Einkehrmöglichkeiten gibt es in den Ortschaften und im Waldgasthof Bienwaldmühle, der am Fluss Lauter liegt. Direkt auf der gegenüberliegende Flussseite beginnt das französische Elsass. Aber auch zahlreiche Rastplätze und Bänke laden Wandernde ein, eine Pause zu machen und die herrliche Landschaft und die Stille des Bienwaldes zu genießen.

 

UFFBASSE! - Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

  • Feuer & Rauchen - Feuer machen, Rauchen und Grillen sind im Wald strengstens verboten und unbedingt zu unterlassen! Brände und damit große Schäden für Natur und Tierwelt lassen sich nur so vermeiden.
  • Mit Rücksicht unterwegs - Verhalte Dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst
  • Naturschutz - Bleib auf den ausgewiesenen Wegen und vermeide unnötigen Lärm, wenn du in der Natur unterwegs bist. Verlasse den Wald spätestens bei Dämmerung, um den Rhythmus nachtaktiver Tiere nicht zu stören.
  • Picknick & Müll - Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause. Nutze für Pausen & Picknick ausschließlich die möblierten Rastplätze.
  • Hunde anleinen - Bitte nimm Deinen Hund stets an die Leine. Andere Besucher und Tiere danken es Dir.

Weitere Infos unter: www.pfalz.de/uffbasse

Schwierigkeit
schwer
Strecke
55,0 km
Dauer
14:00 h
Aufstieg
118 m
Abstieg
27 m
Start
Rülzheim, Am Stadion
Ziel
Schweigen-Rechtenbach, Deutsches Weintor

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Der Weg ist im Bienwald mit einer wegweisende Beschilderung ausgeschildert und auf der kompletten Strecke mit einer Farbmarkierung  an Bäumen oder per Plaketten mit einem "Schwarzen Punkt auf weißem Strich" markiert.

Schweighofen ()
Rheinauenlandschaft bei Hagenbach und Neuburg (Jens Weinand)
UFFBASSE! im Wald - Für Rücksicht und Naturschutz (Stefanie Fuchs - Verein Südliche Weinstrasse Edenkoben)
Zahlreiche Bäche verlaufen durch den Bienwald (Jens Weinand)
Märchenhafter Bienwald im Spätsommer ()
Deutsches Weintor (Rolf Goosmann)
Beliebte Einkehrmöglichkeit für Radler und Wanderer ist die Waldgaststätte Bienwaldmühle (Jens Weinand)
Weiden und Felder auf dem "Viehstrich" (Jens Weinand)
Reben ()
Wandern am Otterbach (Dominik Ketz)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen