Kleinfischlingen

Ein Dorf mit Herz

Die friedliche Oase in der Südpfalz bietet einen imposanten Panoramablick über Wiesen und Äcker bis hinüber an die Hänge des Naturparks Pfälzerwald.
Der Biotopschutz gewärleistet den Bestand von einst typischen Elementen der Gäulandschaft, die sowohl das charakteristische Landschaftsbild prägen, als auch wertvolle Lebensräume für Tier und Pflanzenarten bedeuten.

Unsere Gastgeber

Ferienwohnung Pälzer Krischer

Kleinfischlingen
Ferienwohnung / Appartement
WEITER

Ferienwohnung Weinhübel

Kleinfischlingen
Ferienwohnung / Appartement
WEITER

Ferienhaus Schmiedhof

Kleinfischlingen
Ferienwohnung / Appartement
WEITER

Unsere Winzer

Gut von Beiden - Jochen Laqué & Philipp Müller GbR

Kleinfischlingen Zwei Freunde – Ein WeingutDas sind Jochen und Philipp…
WEITER

Weingut Ellermann-Spiegel

Kleinfischlingen Unser Leitspruch: "Dir muss ES schmecken!" Unser Ziel:…
WEITER

Weingut Geißert

Kleinfischlingen Wir die Familie Geißert betreiben seit mehreren…
WEITER

Kleinfischlingen und seine Störche

„Im Jahr 1946 hatte sich nach langer Zeit wieder ein Storch auf dem Dach des Schulhauses niedergelassen. Die Freude im Dorf war groß und mit Begeisterung wurde dem Storch umgehend eine geeignete Nistgelegenheit geschaffen.

Nach einer harten Zeit der Not und Entbehrung kurz nach Kriegsende wollten die Kleinfischlinger die Ankunft des Storches gebührend feiern. Mit Begeisterung fand der Vorschlag, ein Storchenfest zu feiern, breite Zustimmung. In Gemeinschaftsarbeit konnte noch im Frühjahr des gleichen Jahres das erste Storchenfest stattfinden. Das Fest für die ganze Familie wurde zu einem beeindruckenden Erfolg bis über die Dorfgrenzen hinaus.“*

Hieraus entstand eine besondere Beziehung der Kleinfischlinger zu ihren Störchen. Dennoch: In den Jahren danach verschwand der Storch aus dem Dorfleben der Gemeinde.

2009 wurden wieder Störche über Kleinfischlingen gesichtet und die Freude war groß. Schnell wurden zwei Nisthilfen aufgestellt, die schon zwei Jahre später von einem Storchenpaar angenommen wurde, und es gab 2014 die ersten Jungstörche in Kleinfischlingen. Seither lässt sich jedes Jahr ein Storchenpaar im Ort nieder und sorgt für Nachwuchs.

 

 

Naturschutzgebiet Kaltenbruch

Mit dem südlichen Ortsrand grenzt Kleinfischlingen an das neue Naturschutzgebiet Kaltenbachbruch und kann glücklich sein, einen großen Anteil der Gesamtfläche des Sumpfbereichs im kommunalen Eigentum zu wissen.

Als Natura-2000-Vogelschutzgebiet war das regional bedeutende Vorkommen vieler Vogelarten der Feuchtgebiete gesetzlich abgesichert. Seit 2022 wurde der zusätzliche Status eines Naturschutzgebiets diesem Lebensraum gerecht, der auch das Kerngebiet des wichtigen und hier unverbauten Kaltenbachkorridors vom Haardtrand bis zu den Wäldern und Wiesen am Rhein darstellt. Diese Wanderstrecke der Vogelwelt gewährt den offenen Austausch in Ost-West-Richtung in der ansonsten eng verriegelten Bachauenlandschaft der Oberhaardt und ihres Übergangs in die Rheinebene.

Das Kaltenbachbruch ist seit vielen Jahrhunderten Teil der Kulturlandschaft. Die Nutzungsaufgabe der nassen Sauergraswiesen und Grenzertragsflächen zog zunehmende Verbuschungen nach sich. Damit veränderte sich der einst offene Lebensraum zum Nachteil der darauf angewiesenen Vogelarten. Die in Kleinfischlingen ansässige NVS NaturStiftung Südpfalz mit ihrer Aktion Südpfalz-Biotope hat als Maßnahmenträger ein gefördertes Projekt umgesetzt, bei welchem durch Eindämmung der Verbuschung, durch Freistellung der Sumpfaugen und die Mahd des begleitenden Grünlands ein Mosaik von speziellen Kleinbiotopen entstehen konnte. Über viele Jahre kann sich nun die Vogelwelt mit ihrer großen Zahl von Brutvogelarten, Nahrungsgästen und Durchzüglern hier unter dieser fachlich gesteuerten Pflege entfalten. Für etwa die Hälfte des Gesamtgebiets zeichnet die NVS-Stiftung auch als Pächterin verantwortlich.

Im Aufgabenbereich der Anpassung an die Folgen des Klimawandels dient das Gebiet auch dem Hochwasserschutz und der Grundwasserneubildung.

Radfahren rund um Kleinfischlingen

Garten -Eden-Tour (ehemals Fassbodentour 5)

29,8 km
01:50 h
leicht
215 m
211 m

Durch den Garten Eden der Pfalz, vorbei an blühenden Gärten, duftenden…

WEITER

Vom Rhein zum Wein

32,3 km
02:00 h
mittel
81 m
0 m

Die ausgeschilderte, ebene Streckentour führt Sie auf einer Länge von ca.…

WEITER

Südpfalz-Radweg

53,6 km
03:45 h
mittel
77 m
42 m

Über leicht hügelige Landschaft, vorbei an Wiesen und Felder führt uns der…

WEITER

Highlights in Kleinfischlingen

Boule in Kleinfischlingen

Kleinfischlingen Bouleplatz neben der Tennisanlage des TC…
WEITER

Florum Kleinfischlingen

Kleinfischlingen „FLORUM“ – private Kultureinrichtung von Regina und…
WEITER

Geschichtsmuseum "Merowingerkleinfischlinger"

Kleinfischlingen Eine große Fotodokumentation der Grabung begleitet die…
WEITER

Katholische Kirche St. Simon und Judas

Kleinfischlingen Die Kirche in Kleinfischlingen wird schon 1253…
WEITER

Prot. Pfarrkirche Kleinfischlingen

Kleinfischlingen Die Kirche (der katholischen Pfarrei) wird schon 1253…
WEITER

Spielplatz Kleinfischlingen

Kleinfischlingen Seit 1994 besteht der Spielplatz in Kleinfischlingen.…
WEITER

Veranstaltungen in Kleinfischlingen

Anlässlich des Jubiläumsjahres 2022 wurde ein Buch erstellt, in dem viele Informationen über den Ort und Betrachtungen zu den Themen Archäologie, Geschichte, Natur und Umwelt, Schule, Kirchen, Migration und Weinbau zu finden sind.

1250 Jahre Kleinfischlingen – Ein Lesebuch Hg. von der Ortsgemeinde Kleinfischlingen, 2022.